Kontakt

 

 

Telefon: 09492 60163-0 Sie haben noch Fragen?
Tel.: 09492 60163-0

Automatisieren Sie Ihr Business

Anbindung Ihrer Warenwirtschaft / ERP

´

 

 

 

Integrieren Sie die ElectronicSales Commerce Solution in Ihre vorhandene Systemumgebung.

 

Das Shopsystem verfügt über eine sehr umfassende Schnittstelle / API zum Austausch von Daten mit Fremdsystemen (Warenwirtschaft, PIM, CRM, ...). Eine solche Integration ermöglicht den automatisierten Austausch von Stamm- (z.B. Artikel-/Kundendaten) und Bewegungsdaten (Aufträge, Angebote etc.).

´

 

Im Idealfall ist die Integration dabei so umgesetzt, dass Ihre Mitarbeiter den gesamten E-Commerce in Ihrer gewohnten Umgebung (=Warenwirtschaft) bearbeiten können. Einzig der Shop-Administrator greift dann gelegentlich bei Konfigurationsänderungen auf die Verwaltungsoberfläche der ElectronicSales Commerce Solution zu.

Das sind Ihre Vorteile:

  • ´

    umfassende Schnittstelle

  • ´

    sehr geringe einmalige Kosten

  • ´

    Echtzeitanbindungen möglich

  • ´

    Transparenz durch Log-Dateien

  • ´

    Verschiedene Datenformate (Textdateien, XML)

 
´

umfassende Schnittstelle

Die bestehende Schnittstelle ermöglicht Ihnen schnell und umfassend Daten von der Warenwirtschaft mit dem Shopsystem auszutauschen.

 

 

 

´

sehr geringe einmalige Kosten

Die Schnittstelle kann als Zusatzmodul hinzugebucht werden. Hierbei gibt es eine sehr günstige STANDARD-Schnittstelle, welche alles für eine Grundanbindung bereitstellt. Will man zusätzliche Daten austauschen bzw. die Echtzeitkommunikation nutzen, so ist eine PREMIUM-Schnittstelle erhältlich.

 

 

 

´

Verschiedene Datenformate (Textdateien, XML)

Je nach Wunsch stehen Ihnen für den Austausch von Bewegungsdaten Textdateien (TXT / CSV) oder XML-Dateien zur Verfügung.

´

Echtzeitanbindungen möglich

Sofern die Warenwirtschaft über einen im Internet erreichbaren Webservice verfügt, können verschiedene Daten auch in Echtzeit abgeglichen werden. So kann z.B. die Preis-/Verfügbarkeitsinformation direkt aus dem Warenwirtschaftssystem geholt und im Shop dargestellt werden.

 

 

 

´

Transparenz durch Log-Dateien

Die Datenkommunikation wird in Log-Dateien protokolliert. Somit kann im Klärungsfall schnell ermittelt werden, was die Ursache war.

Daten die Ausgetauscht werden können:

Stammdaten:

  • ´

    Artikeldaten

  • ´

    Eigenschaften

  • ´

    Varianten

  • ´

    Cross-Referenzen (Zubehör, Alternativen, ...)

  • ´

    Kundendaten inkl. mehrerer Liefer-/Rechnungsadressen

  • ´

    Kundenindividuelle Preise

  • ´

    Gutscheine

 

 

Bewegungsdaten:

 

  • ´

    Shop-Aufträge

  • ´

    Auftrags-Status Update

  • ´

    Auftragshistorie (Offline-Aufträge)

  • ´

    Preisanfragen

  • ´

    Angebote

  • ´

    Retouren

  • ´

    Lagerbestände

´